Mehr Neuigkeiten über Henna im - Henna Shop! und in meinem Newsletter!

Wie färbe ich meine Haare mit Henna intensiv rot?

Eine Leserfrage zum Thema Rotwein und Henna: Ich bin noch nicht so lange mit Henna dabei und finde Deine Seite sehr interessant. Nun habe ich Deine Artikel zum Haare Färben gelesen und dass Schwarztee oder...

auch starker Kaffee die Farbe zwar intensivieren, aber auch abdunkeln. Ich habe mich Henna Naturrot entschieden und möchte natürlich eher ein helles, strahlendes Ergebnis und kein abgedunkeltes. Ich färbe bislang mit der Farbe von Sante, Schwarztee und einer Wärmehaube. Den Tipp mit dem Stehenlassen der Farbe über Nacht werde ich auf jeden Fall umsetzen. Nur bzgl der Zugabe beim Aufkochen des Wassers - ginge hier z.B. auch Rotwein?

Ich danke dir herzlichst,
viele Grüße
Manuela B.

Rotwein intensiviert die Rotpigmente beim Haare färben mit Henna


Erst einmal vielen Dank für Deine Frage Manuela!

Super, dass Du eine Wärmehaube benutzt. Durch die Wärme entfalten sich die Farbpigmente besser und die Haarfarbe wird schöner!
Zu Deiner Frage bezüglich Rotwein: Rotwein verstärkt die Rotkomponente beim Färben mit Henna und kann je nach Ursprungshaarton für einen intensiveren Rotton sorgen. An der Stelle auch noch mal ein Tipp von mir, umso öfter Du Deine Haare mit Henna fäbst, desto intensiver und stärker wird Dein Farbergebnis.

Wie hell oder dunkel der Rotton wird, ist wie gesagt noch einmal abhängig davon welche Haarfarbe Du im Moment hast. Wenn Dein Haarton dunkler ist, wird auch der Rotton tendenziell dunkler.
Was Du dabei noch beachten kannst, findest Du hier Anleitung zum Haare färben mit Henna.

Ich wünsche Dir ganz viel Spass beim Ausprobieren :)